Tattoolegende Herbert Hoffmann tot

volksblatt_li_herbert
VADUZ / HEIDEN- Laut seiner Facebook-Seite verstarb heute die Hamburger Tattoolegende Herbert Hoffmann. Die letzten Jahre verbrachte er im schweizerischen Heiden. Er galt als der älteste Tätowierer Europas.
Bis ins hohe Alter war der herzliche, weissbärtige Mann auf Tattooconventions anzutreffen und tätowierte auch selber noch.

Im Film "Flammend Herz" wird seine unglaubliche Lebensgeschichte erzählt.

Auf Facebook wird getrauert: "Herbert-Hoffmann Fans, ich habe die schwere Aufgabe euch darüber zu informieren, dass Herbert heute Mittag ruhig und friedlich für immer eingeschlafen ist. Ein warmherziger, lieber Mensch und guter Freund ist gegangen.
Mag es ihm da wo er jetzt ist gut ergehen.
Es war eine Freude und Ehre ihn zu kennen....
Herbert wo immer du jetzt auch sein magst geniess es und wir sehen uns wieder.
R.I.P. Herbert"

Quelle: http://www.volksblatt.li/default.aspx?newsid=46457&src=vb&region=li
  • Erstellt am .
  • Geändert am .
  • Gelesen: 3196

© by Herbert Hoffmann || Powered by GoeGG-ArT.ch